Die Zukunft ist da – große Fensterflächen, schlankes Design, hohe Schall- und Wärmedämmung sowie hervorragende Sicherheit – das innovative Fenster TROCAL 88 erfüllt alle heutigen und zukünftigen Anforderungen. Dieses 88-mm-PVC-Fenster bietet dank seiner Modularität und der Upgrade-Technologie (Advanced) ein Höchstmaß an Rentabilität und Individualität.

Mit der hochstabilen Konstruktion von PVC-Fensterprofilen können Sie Dreifachverglasungen sowie Sicherheitsgläser mit großen Oberflächen bis zu einer maximalen Glasdicke von 56 mm einbauen, was Ihnen außergewöhnliche Schallschutzwerte verleiht. Ihre Wünsche werden mit auffallend großen Fensterflächen wahr. Der positive Effekt ist der solare Gewinn und die Reduzierung von CO 2 </ sub> sowie die Energiekosten, insbesondere im Winter. Neben einer beeindruckenden Diebstahlsicherung und Belüftung bietet das innovative Fenstersystem TROCAL 88 weitere Lösungen.

Mit dem neuen TROCAL 88, einem hochisolierten Siebenkammer-Mitteldichtungssystem, wird der hohe Energiebedarf der Passivhaus-Wärmedämmung serienmäßig erreicht. Der Wärmeflusskoeffizient von U f = 0,95 W / (m²K) wird bereits mit einem 48 mm dicken Glaspaket erreicht. Es ist merkwürdig, dass dieser isolierende Wärmewert mit einer Stahlbewehrung für maximale Elementabmessungen und für Profilprofile erreicht wird. Mit zusätzlichen thermischen Einlagen erreicht das PVC-Fenstersystem TROCAL 88 einen U f -Wert von bis zu 0,88 W / (m²K).

Lassen Sie sich vom Farb- und Dekorprogramm TROCAL inspirieren. Wählen Sie aus neutralweißem PVC, glänzend oder Dekor mit Holzstruktur, universell oder metallisch.

Unser Greenline-Prinzip: Energieeffiziente Fenstersysteme, Stabilisatoren aus bleifreiem Frischmaterial und ein intelligentes Recyclingkonzept sorgen für ein Plus an Langlebigkeit des Profils.

Hauptmerkmale
-TROCAL 88, ein innovatives PVC-Fenster- und Türsystem mit einer Einbautiefe von 88 mm.
-Pravilineares Profildesign in zwei Ebenen mit schmalen Sichtflächen für optimales Tageslicht und hohe Sonnenenergiegewinne.
-Geeignet für Passivhäuser gemäß ift-Richtlinie WA-15/2 – Uf-Wert = 0,95 W / (m²K).
– Es können Dreifachverglasungen oder Sicherheitsgläser bis zu einer Glasdicke von 56 mm verwendet werden.
– Sichere Verlagerung des Lastschwerpunktes vom Glas auf eine bestimmte Stahlbewehrung in der Hauptmittelkammer.
– Hoher Bedienkomfort, zuverlässige Funktionalität moderner Technik. Pflegeleicht, langlebig und leistungsstark.
– Klassisches weißes PVC, Foliendekor mit Holzstruktur, Universal- oder Metallicfarben.

Profil